Training

Informationstechnologie IT
Kommunikationstraining

Ziel: alle Mitglieder eines Teams befähigen, eine zukünftig vermehrt beraterisch ausgerichtete Tätigkeit kommunikativ zu beherrschen.

Ein Team von technisch versierten Fachkräften sollte ihre Kommunikationsfähigkeiten in Richtung einer beraterischen Kompetenz ausweiten. Statt die Mitglieder einzeln auf Rhetoriktrainings zu senden wurde ein individualisiertes, mit dem gesamten Team durchgeführtes, modulares Konzept entwickelt. Im Zielklärungsgespräch mit dem Vorgesetzten wurden die zukünftigen Aufgaben des Teams definiert und präzisiert. Neben der Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und auf Englisch sollte auch das Wir-Gefühl des Teams gestärkt werden. Daraufhin wurden vier einzelne, jeweils halb- oder eintägige Module konzipiert, die etwa im Monatsabstand stattfanden. Dadurch erstreckte sich der Lern- und Transferphase auf mehrere Monate- an Stelle einer auf zwei Tage komprimierter Wissenseintrichterung.  Die Teilnehmenden haben zeitnah zu den Veranstaltungen Wünsche an die Inhalte geäußert. Sie gaben beispielsweise Feedback welche Lernthemen sie umgesetzt hatten, welche vertieft werden sollten und welche neu hinzukommen könnten. Sie berichteten darüber, welche Praxiserfahrungen sie gemacht hatten, welchen Hindernissen sie begegnet sind und welche Lösungen sie gefunden haben. Durch diesen gemeinsam verantworteten Lernprozess erhöhte sich nicht nur die Beteiligung sondern auch der gesamte Erfolg der Massnahme.

Ergebnis: hohe Zufriedenheit des Kunden sowie dessen Kunden, ein gestärktes und fähiges Team.